Wie sich neue Mobilitätsdienste auf den Absatz auswirken

Bild: Automobil-Cluster

25.08.2017

Jeder Autobauer baut an autonomen Systemen und denkt schlussendlich auch an die Entwicklung eines Roboter-Autos, dass auf Anfrage vorfährt und Insassen vollautomatisch zum Ziel bringt. Die klassischen Autobauer müssen deshalb aber nicht einen Einbruch ihres Geschäfts befürchten, lautet das Fazit einer Untersuchung des Beratungsunternehmens Arthur D. Little. (© Automobilwoche)


Finanziert bzw. gefördert im Rahmen des Programms "Mobilität der Zukunft" durch das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie: