StartseiteNews & Presse

News & Presse

Audi und Airbus kombinieren selbstfahrendes Auto und Passagierdrohne

16.03.2018

Auf dem Genfer Autosalon wurde ein rein elektrisches, vollautomatisiertes Konzept für horizontale und vertikale Mobilität vorgestellt: Eine ultraleichte, zweisitzige Passagierkabine kann mit einem Auto- oder einem Flugmodul gekoppelt werden. Zum Artikel (audi-mediacenter.com)


Lyft kooperiert mit Magna

16.03.2018

Magna und Lyft entwickeln gemeinsam selbstfahrende Systeme – dies gaben beide Unternehmen gestern (14. März) am späten Abend (MEZ) bekannt. Magna investiert zudem 200 Millionen US-Dollar in den Fahrdienstvermittler. weiterlesen (Automobil Industrie)


Shanghai Automotive Industry Corporation (SAIC) und TTTech gründen Joint Venture für automatisiertes Fahren

14.03.2018

Die SAIC Motor Corporation und die österreichische TTTech Computertechnik AG haben einen Joint-Venture-Vertrag unterzeichnet. SAIC und TTTech gründen ein Gemeinschaftsunternehmen mit einem Beteiligungsverhältnis von 50,1:49,9, mit dem sie die Integration und Entwicklung eines „intelligenten Steuerungssystems für das automatisierte Fahren" (iECU) vorantreiben werden.


Assistiertes & Autonomes Fahren: Worauf es bei der IT-Sicherheit wirklich ankommt

13.03.2018

Mit der zunehmenden Vernetzung und Automatisierung unserer Fahrzeuge steigt auch der Bedarf an IT-Sicherheit. Warum die Standardisierung von Sicherheitsaspekten elementar ist, was die Gesetzgebung leisten muss und welche Entwicklungsansätze aktuell verfolgt werden, erläutert Dr. Frank van den Beuken. weiterlesen (next-mobility.news)


Wie Mobilfunkdaten unser Mobilitätsverhalten offenlegen

13.03.2018

Mobilitätsdaten, Datenanalyse, Big Data – diese Begriffe sind sehr abstrakt. Mit „So bewegt sich Deutschland“ hat Telefónica Next deshalb eine interaktive Karte geschaffen, die aus Daten deutschlandweite Verkehrsströme sichtbar macht. Grundlage bilden rund fünf Milliarden anonymisierte Datenpunkte pro Tag. weiterlesen (next-mobility.news)


Die Revolutionierung des Auto-Cockpits

10.03.2018

Welche Herausforderungen bringt ein digitales Cockpit mit sich? Was müssen Automotive-Prozessoren in Zukunft leisten und wie werden traditionelle Architekturen neu definiert? weiterlesen (next-mobility.news)


Das Risiko von Konsumerprodukten im autonomen Fahrzeug

01.03.2018

Die Automobilindustrie ist getrieben von schnellen Entwicklungszyklen. Doch der Einsatz von Konsumerprodukten im Fahrzeug ist gefährlich. Und mit Blick auf autonom fahrende Fahrzeuge wird Sicherheit noch wichtiger. Sicherheits-Standards dürfen auf keinen Fall gesenkt werden. weiterlesen (next-mobility.news)


Tomtom und Elektrobit arbeiten gemeinsam an „Electronic Horizon“

28.02.2018

Die beiden Unternehmen Elektrobit und Tomtom entwickeln vorrausschauendes System für Fahrerassistenzfunktionen und automatisierte Fahrzeuge. Der „Electronic Horizon“ soll Hersteller bei der Evaluierung und Entwicklung unterstützen. weiterlesen (Automobil Industrie)


Kabelbäume: Zu wuchtig für autonomes Fahren

28.02.2018

Die Entwicklung automatisierter Fahrzeuge braucht immer bessere Datenbahnen. Doch mit den üblichen Kabelbäumen kommt das automobile Nervensystem an seine Grenzen. weiterlesen (Automobil Industrie)


Porsche bringt Blockchain ins Auto

27.02.2018

Gemeinsam mit dem Berliner Start-up Xain testet Porsche Blockchain-Anwendungen direkt im Fahrzeug. Transaktionen sollen dadurch sicher und schneller abgewickelt werden; ein Beispiel: das Fahrzeug per App über zeitlich befristete Zugangsberechtigungen ver- und entriegeln. weiterlesen (Automobil Industrie)


230 Einträge | 23 Seiten

Finanziert bzw. gefördert im Rahmen des Programms "Mobilität der Zukunft" durch das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie: